Archiv für Februar 2010

11
Feb
10

A tribute to Alexander McQueen

Am heutigen 11. Februar 2010 wurde Lee Alexander McQueen tot in seinem Londoner Haus aufgefunden. Laut dem Guardian soll der britische Designer Selbstmord begangen haben. Knapp eine Woche vor der Londoner Fashionweek verliert die Modebranche ein einzigartiges und unnachahmliches Talent.

Wenn du Du Glück hast und etwas aus deinen Träumen benutzen kannst, ist das pur und ein Original. Es ist nicht aus der Welt, sondern nur aus deinem Kopf.

Eine Aussage McQueens, die sein Erbe wohl am besten beschreibt. Seine Shows waren nicht von dieser Welt. Künstlerische Genialität traf aufwändige und emotionale Inszenierungen.

Legendär seine Spring/Summer-Show 1999. Zwei Roboterarme besprühen ein emotionales, machtloses Modell mit schwarzer und gelber Farbe. In seiner Spring/Summer-Show 2010 – seiner letzten Show – schien McQueen an diese legendäre Show zu erinnern. Die Roboterarme fanden die Rückkehr auf seine Modebühne – diesmal mit umher schwingenden Kameras. Eine utopische und melancholische Show, die sein Werk würdevoll abschließen.

Möge er in Frieden ruhen!
Wir verneigen uns, Mr. McQueen

Advertisements