19
Mrz
10

Ein königlicher Abschied in Paris

Alles erinnert etwas an Elizabeth I. oder Marie Antoinette. Mit königlicher Eleganz und einem sensiblen Hang zur Goldstickerei wurde Alexander McQueen während der Paris Fashionweek vergangene Woche aus der Modebranche würdevoll verabschiedet. Seine Herbst/Winter-Kollektion 2010/11 zeigt noch einmal, was sein Tod für Modewelt bedeutet. Rot und gold dominieren seine letzten 16 Entwürfe. Besonderes Highlight ein ebenso pompös wie elegantes Abendkleid in gold und weiß.

Advertisements

0 Responses to “Ein königlicher Abschied in Paris”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: